Und ACTION! Mit den Wild Thing Action-Kameras von AgfaPhoto das echte Leben live einfangen

Mehr Action für Familien-Videos: AgfaPhoto Wild FUN Action Cam
Ein 120°-Weitwinkelobjektiv und HD-Videoauflösung von 720P/30fps machen die AgfaPhoto Wild FUN zur optimalen Action-Kamera, wenn’s auf dem Kindergeburtstag richtig hoch her geht oder die Lieblingsenkelin das erste Mal den Kopfsprung wagt. Der vierfache Digital-Zoom sorgt dafür, dass der Kameramann auch richtig nah heran kommt. In ihrer wasserdichten Schutzhülle zeichnet die AgfaPhoto Wild FUN sogar Videos und Fotos bis in zwölf Metern Tiefe auf. Bedient wird die Kamera über ein zwei Zoll großes LCD-Touch-Pad. Aufgezeichnet wird im JPG- und im AVI-Format. Damit man auch wirklich mitten in der Action ist, gehören Halterungen für den Helm, Sattel- oder Lenkradstange sowie ein Saugfuß für die Fensterscheibe und eine Stativhalterung zum Lieferumfang dazu. Außerdem enthalten sind die wasserdichte Schutzhülle, USB-Kabel und Kfz-Ladegerät. Die AgfaPhoto Wild FUN Action Cam ist ab 99 Euro erhältlich.

Rein ins Abenteuer: AgfaPhoto Wild VIEW Action Cam
Perfekt für Anwender, die sich in der iPhone- und iPad-Welt bewegen: Die AgfaPhoto Wild VIEW Action Cam liefert Videos im MOV-Format – und das in 1080P Full-HD-Auflösung. Fotos sind bis zu zwölf Megabyte Auflösung möglich. Mit vierfachem digitalem Zoom und einem Weitwinkel von 140° lassen sich alle Outdoor-Abenteuer authentisch einfangen. Selbst Unterwasseraufnahmen bis in einer Tiefe von 30 Metern sind möglich. Der Loop Record-Mode ermöglicht es, die Kamera permanent laufen zu lassen, damit die richtig spannenden Augenblicke auch wirklich auf der Speicherkarte sind. Um dort Platz zu sparen, überschreibt sich die Videoaufnahme so lange selbst, bis auf den Auslöseknopf gedrückt wird. Wann die Kamera loopt, lässt sich unterschiedlich festlegen – je nach Aktivität. Zum Lieferumfang der AgfaPhoto Wild VIEW Action Cam gehören ein umfangreiches Sortiment an Halterungen, auch für die Wasserschutzhülle, USB-Kabel und Kfz-Ladegerät. Die Kamera ist für 199 Euro erhältlich.

Überzeugt auch Profis: AgfaPhoto Wild TOP Action Cam
Ein riesiger Weitwinkel von 170°, 1080P Full-HD-Auflösung, digitaler Vierfach-Zoom, Fotos bis zu zwölf Megabyte Auflösung, funktionsfähig bis in eine Tiefe von 50 Metern und Kamera-Adapter für so ziemlich jede Lebenslage: Für ambitionierte Video-Fans bietet die AgfaPhoto Wild TOP Action Cam alle Features, die man für authentische Adrenalin-Stoß-Videos braucht. Mit 85 Gramm Gewicht inklusive Batterie lässt sich die Kamera wirklich überallhin mitnehmen – am Helm, am Rad oder direkt vor die Brust geklebt. Der vorne an der Kamera angebrachte Bedienbildschirm hilft vor allem bei Selfies, die Kamera immer perfekt auszurichten. Selbstverständlich verfügt die Wild TOP Action Cam über Loop Record-Mode sowie einen HDMI-Ausgang. Inklusive des umfangreichen Zubehörpakets kostet das Top-Modell der Wild Thing-Serie 249 Euro.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.